HDL Amphora 2020 - Biowein aus der Amphore

22,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: SW10252
Produktinformationen "HDL Amphora 2020 - Biowein aus der Amphore"

HDL Amphora ist unser Festtagswein, der als Höhepunkt und Abschluss der Lese vom Team in einer kleinen Zeremonie in der Tonamphore gekeltert wird. Es ist die ursprünglichste Form der Weinbereitung, die in Portugal eine Jahrhundertealte Tradition hat, wobei handverlesene Trauben sanft mit den Füßen zerquetscht werden. Die spontane Vergärung erfolgt durch einheimische Hefe in den typische Tonamphoren. Am St. Martins Tag (S. Martinho) wird die Amphore geöffnet und der Wein in gebrauchte Eichenfässer umgefüllt, wo er dann in Ruhe ausreifen kann.

Limitierte Edition von 600 Flaschen.

Verkostungs
notizen
Tief rote Farbe. Erdige bis hin zu Pflanzlichen- Aromen, gepaart mit schwarzen Früchten und Pflaumenaroma, mit einem Hauch Pfeffer und harmonischer Taninstruktur. Leichte Ton-Nuance durch den Ausbau in den Amphoren. Frische und ausgewogene Säure, man spürt die Mineralität des Tons. Ein sehr authentischer Wein!

Weinbereitung
Die besten Lagen alter Reben werden ausgewählt, handverlesen unter nächtlichen kühlen Bedingungen und mit den bloßen Füßen „en lagares“ gestampft. Danach wir der Wein in ein großes Amphore überführt, wo er mittels spontaner Gärung fermentiert. Nach Abschluss der alkoholischen Gärung bleibt der Wein 2 Monate lang in Kontakt mit der „Mutter“ – der Maische. Während des Weinherstellungsprozesses werden keinerlei Produkte hinzugefügt, nur geringe Mengen Schwefel für die Weinkonservierung am Ende. So entsteht ein fast technikfreier, naturnaher Wein „Vinho de Talha“

Lagerpotenzial
Trinkfertiger Wein - Gute Lagerfähigkeit für mindestens 5 Jahre.

Jahrgang
Atypisch kühles Jahr mit einer saisonalen Hitzewelle, die so auf natürliche Weise die Produktivität des Weinbergs kontrollierte und Trauben von außergewöhnlicher Qualität hervorbrachte.

Analyse
Alkohol: 13,5 % v/v
Gesamtsäure: 5,4 g/L
pH Wert: 3,83
Restzucker: 0,3 g/L

Verkostungsempfehlungen
Zwischen 14ºC und 18ºC.

Ausgezeichnet zu herzhaften Wintergerichten, traditionellen portugiesischen und mediterranen Gerichten mit Kichererbsen, Kohl und Linsen.

Lagerung
Die Flaschen sollten idealerweise an einem gut belüfteten, dunklen Ort bei einer Temperatur zwischen 10º und 12º C und bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von etwa 60 % aufbewahrt werden

Önologie
Marta Pereira

Weinbau
Helena Ferreira Manuel

Zertifizierung
PT BIO 03 SATIVA / The Vegan Society/ WASP 004

Biowein / vegan /nachhaltige Produktion

Alle unsere Produkte sind Bioprodukte.

Kontrollstelle: SATIVA-PT-BIO-03 in Portugal, DE-ÖKO-022 in Deutschland